FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL 7 Zonen Lattenrost

FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL 7 Zonen Lattenrost

Bei dem FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL 7 Zonen Lattenrost handelt es sich um einen elektrisch verstellbaren Rost, der über 7 ergonomische Liegezonen verfügt und mit insgesamt 44 mehrfach furnierten, flexiblen Federholzleisten ausgestattet ist. Die Federholzleisten besitzen einen sehr geringen Abstand zwischen einander. Daher eignet sich der Lattenrost für alle gängigen Matratzentypen.

FMP Matratzenmanufaktur 7-Zonen Lattenrost Rhodos NV 44

FMP-Matratzenmanufaktur-7-Zonen-Lattenrost-Rhodos-NV-44

Den hochwertigen FMP Matratzenmanufaktur 7-Zonen Lattenrost Rhodos NV 44 gibt es in vier verschiedenen Größen: 80 cm x 200 cm, 90 cm x 200 cm, 100cm x 200cm oder 140 cm x 200 cm. Das Fuß- sowie das Kopfteil sind bei diesem Modell starr und können nicht höhenverstellt werden. Der Lattenrost verfügt über 44 hochwertige Federholzleisten und ist somit für alle Matratzenarten ideal geeignet.

FMP Matratzenmanufaktur 7-Zonen Lattenrost Rhodos EL

FMP-Matratzenmanufaktur-7-Zonen-Lattenrost-Rhodos-EL

Der FMP Matratzenmanufaktur 7-Zonen Lattenrost Rhodos EL ist ein 7-Zonen Lattenrost, der elektrisch verstellt werden kann. Ohne selbst Hand anlegen zu müssen, können Sie sich im Bett aufsetzen oder die Beine nach oben lagern. Dieser Lattenrahmen ist also ideal, falls Sie körperliche Einschränkungen haben oder sich gerne im Bett aufsetzen, um ein Buch zu lesen oder fernzusehen.Die zwei Motoren sind voneinander unabhängig und im Betrieb sehr geräuscharm.

FMP Matratzenmanufaktur 7-Zonen Lattenrost Rhodos KF

FMP-Matratzenmanufaktur-7-Zonen-Lattenrost-Rhodos-KF

Der FMP Matratzenmanufaktur 7-Zonen Lattenrost Rhodos KF ist ein innovativer 7-Zonen Lattenrost und garantiert höchsten Liegekomfort. Durch die 7 speziell für die einzelnen Körperbereiche entwickelten Zonen kann sich der Lattenrost ideal auf den Körper und auf die Matratze einstellen. Die 7 Zonen sind: Kopfzone, Halswirbelbereich, Schultereinsinkbereich, Lordosenunterstützung, Beckeneinsinkbereich, Oberschenkelbereich und Ferseneinsinkbereich.